Zum Träumen

Motorradtouren in der Inn-Salzach-Region

Motorradspaß in der Inn-Salzach-Region

Das MOTORRADSTRASSEN-Partnerhaus Raspl´s Traumschmiede ist Start und Ziel der zwei nachfolgenden Touren, die unsere Redakteure Peter und Andreas für eine Reisereportage in unserem Partnermagazin Motorradfreizeit unter die Reifen genommen haben. Die ausführliche Reportage ist in der Ausgabe 3/2020 zu finden.

 

 

„Servus beim Raspl“ heißt es nach der Ankunft in der Genuss-Schmiede, die gekonnt bayerische Wirtshaustradition und Steakhouse kombiniert. Ein Motorradurlaub in der, völlig zu Unrecht, fast unbekannten Kurvenregion Inn-Salzach könnte nicht schmackhafter starten. Gastgeber Ernst hat dann für die nächsten Tage noch so manch tollen Tipp parat, und so kann am nächsten Morgen durchgestartet werden.


Rupertiwinkel und Mozartstadt

Die Motorradtour des ersten Tages führt dann vom Motorradhotel in Unterneukirchen zum Rupertiwinkel, wo sich mit dem Waginger See dessen Zentrum befindet. Beschwingt geht es weiter zum Gaisberg, der einen umwerfenden Blick auf die Mozartstadt Salzburg freigibt. Ein Besuch der Metropole lohnt sich auf jeden Fall, denn Schloss Mirabell, Festung Hohensalzburg und das Geburtshaus Mozarts sind nur einige Sehenswürdigkeiten, die sich mit dem Genuss einer der bekannten Kugeln verbinden lassen.

Beeindruckende Seenrunde

Es folgt ein Stopp am Salzburgring und danach reihen sich die Seen wie wunderbare Perlen an einer Kette, die sich als traumhaft kurviges Asphaltband entpuppt. Fuschlsee, Wolfgangsee, Mondsee, Wallersee, Mattsee und Obertrumer See schicken wunderbar glitzernde Kulissen durchs Visier. Das Museum „fahr(t)raum“ am Mattsee lädt zum Porschegucken ein und wenig später führen knackige Straßen zum Hotel Traumschmiede zurück.
270 km, ca. 7 Stunden – Navigationsdaten zur Tour bei Kurviger.de laden 

Auf zur Motohall

Die zweite Motorradtour führt, vorbei am Wallfahrtsort Altötting, über die Salzach und sportlich weiter nach Mattighofen. Mit der KTM-Motohall erwartet Motorrad-Enthusiasten die moderne und einzigartige Erlebniswelt des österreichischen Motorradherstellers. Auf 2.600 qm wird hier ein Feuerwerk an Hightech-Präsentation abgefeuert. Zurück auf der realen Asphaltpiste locken Traun-, Atter- und Mondsee mit ihren Traumkulissen. 

Die längste Burganlage

 

Raspl's Hotel Traumschmiede

 Tüßlinger Str. 1

D- 84579 Unterneukirchen

 Tel. +49 8634 1535

 www.hotel-traumschmiede.de

Motorradfreundliche Kleinststraßen leiten dann auch die Rückfahrt nach Unterneukirchen ein. Mit Burghausen und seiner längsten Burganlage der Welt wird ein kultureller Höhepunkt ans Ende dieser abwechslungsreichen Tagestour gesetzt. Den kulinarischen Schlusspunkt setzen hingegen wieder einmal die Spezialisten in der Genuss-Schmiede. Alleine dafür lohnt sich schon ein Wiederholungsbesuch beim Raspl-Team. 

 

304 km, ca. 7 Stunden – Navigationsdaten zur Tour bei Kurviger.de laden

Das MOTORRADSTRASSEN-Partnerhotel Raspl's Traumschmiede 

Unser motorradfreundliches Partnerhotel verfügt selbstverständlich über sichere Unterstellplätze und eine Vielzahl an weiteren Tourenvorschlägen. Ein besonderes Highlight ist der angeschlossene Gasthof mit hervorragender Küche. Über einen Motorrad-Händler in der Nähe gibt es die Möglichkeit Motorräder der Marken BMW, Ducati oder Yamaha zu mieten – für Hausgäste ist es sogar möglich, dass das Leihmotorrad zum Hotel gebracht und wieder geholt wird (bitte bei Zimmerbuchung abstimmen).