Cruisen an der Ostsee

Motorradtouren an der Ostsee- Die Fehmarnsundbrücke

Diese 3 Touren ergänzen unseren Artikel „Zwischen den Meeren“. Wir entführen euch in die sanfte Hügel-und Seenlandschaft der Holsteinischen Schweiz, drehen eine Runde vorbei an der Hansestadt Lübeck Richtung Lauenburgische Seen und fallen über die Fehmarnsundbrücke auf die Insel ein. Genug geschnackt- Nu geiht dat los!

Text und Fotos ©Frank Sachau

 

 

Weiterlesen

Die kurvenreiche Schöne

Motorradtouren auf Korsika ©Heinz E. Studt

Korsikas Pisten rufen

Frankreichs wohl schönste Insel lädt bereits ab Mitte März zur Kurvenhatz ein. Das fortwährende Wechselspiel der Landschaften ist einer der Höhepunkte Korsikas. Während entlang der Ostküste weite Sandstrände unterbrochen durch Lagunen und Flussdeltas dominieren, zeigt sich die Westküste rau und felsig, zerklüftet und atemberaubend steil. Dazwischen locken uns sehenswerte Städte.Viermal war ich nun schon auf dieser herrlichen Insel „gleich hinter dem Brenner“. Und jedes Mal habe ich am Ende der Reise ganz bewusst den berühmten Seitenkoffer zurückgelassen, um einen triftigen Grund zu haben für eine Wiederkehr.

Weiterlesen

Zwischen den Meeren

Motorradtouren zwischen Nord-und Ostsee ©Frank Sachau

5 Motorradtouren in Schleswig Holstein

Jeder Grundschüler Schleswig-Holsteins lernt, dass das Bundesland vom östlichen Hügelland an der Ostseeküste, über die leicht gewellte Geest bis in die flache Marsch am Nordseestrand erstreckt, im Norden grenzt es an das Dänische Königreich, im Süden an den mächtigen Strom der Elbe. Die Gletscher der letzten Eiszeit schufen die Hügellandschaft der Holsteinischen Schweiz. Mit Eintreten der Tauperiode füllte das Schmelzwasser tiefer gelegene Landstriche und Täler, es entstanden über 70 Seen. Im Landesinneren, der Geest, liegt der Naturpark Aukrug. Das dünn besiedelte Gebiet besticht durch große Wald- und Ackerflächen, Feuchtgebiete und kleine Flussläufe. Der abwechslungsreiche Landstrich bietet zwar keine besonderen Attraktionen, dafür aber stressfreies Motorradwandern in unverfälschter Natur. Dithmarschen und Nordfriesland gehören zum jungen Marschland und sind zwischen Dänischer Grenze und Nord-Ostsee-Kanal angesiedelt. Die Bedrohung durch Sturmfluten, die ständig vorherrschenden Winde und das flache Land prägten einen besonderen Menschenschlag, der bis heute zu Unrecht als stur und einsilbig gilt.

Das Land zwischen den Meeren erkunden

Märchenhafte Ausgangslage

Märchenhaft - Steinau an der Straße

Der Motorradtourer wird bei Ankunft in der Brüder-Grimm-Stadt Steinau von Hessens besterhaltener Schlossanlage der Frührenaissance begrüßt. Der mächtige Prachtbau steht mitten in der Altstadt. Gespannt betritt man die von Stadtmauer und Wehrtürmen umschlossene Fachwerkstadt und taucht in die wunderbare Kulisse des märchenhaften Steinau ein. Hier verbrachten die Brüder Grimm ihre glückliche Kindheit. Das Amtshaus war der Wohnsitz der Familie und ist heute das Museum Brüder Grimm-Haus. Ein Erinnerungsfoto auf dem überdimensionalen Märchenthron und eine Stadtführung dürfen beim Besuch Steinaus nicht fehlen. Rund um den bekannten Märchenbrunnen gibt es eine Vielzahl an Einkehrmöglichkeiten, die sich zur kulinarischen Tourpause anbieten. Etwas außerhalb warten mit der Teufelshöhle, dem Erlebnispark Steinau und dem Europa-Kletterwald spannende Möglichkeiten sich unter bzw. hoch über der Erde zu bewegen.

Hier geht's zu märchenhaften Motorradtouren

Fluss und Genuss

Motorradtouren Eifel, Mosel und Hunsrück ©moselhoehe.de

12 mal Motorradspaß in einer traumschönen Gegend

Zwei deutsch-französische Genussflüsse stehen im Mittelpunkt dieses Beitrags, der uns herrliche Motorradtouren in den Regionen Eifel, Hunsrück, Luxemburg, im Saarland und in der Pfalz beschert. Rund 240 Kilometer legt die Saar zurück, um als längster Moselzufluss diese in Konz zu erreichen. Mit knapp 550 Kilometern ist die Mosel, nach der Maas, der zweitlängste Nebenfluss des Rheins. Diesen erreicht sie am Deutschen Eck in Koblenz, von wo wir unweit entfernt gleich mit unseren Tourenbeschreibungen starten. Beide Flüsse transportieren französisches Flair, das sowohl bei den Menschen, als auch den Küchenleistungen immer wieder zu spüren ist.

Hier geht's zum Tourgenuss

Stuben reloaded

Der Arlbergpass - Zufahrt zum motorradfreundlichen Ort Stuben am Arlberg

Bereits im letzten Spätsommer durfte ein MOTORRADSTRASSEN-Redaktionsteam die einladende Atmosphäre des kleinen Ortes Stuben am Arlberg genießen. Dabei wurden die Grundlagen für die Motorrad-Tourenkarte „Rund um den Arlberg“ gelegt, die auf den Zweiradmessen zu Beginn des Jahres 2020 und während der Motorrad-Saison reißenden Absatz fand. Diesmal wollten wir unser Fotomaterial vom faszinierenden Vorarlberg und der Motorradregion rund um Stuben wesentlich erweitern, neue Touren entdecken und ein kleines Video zum motorradfreundlichen Ausgangsort produzieren.

Weiterlesen

Die Erlebnisregion Ochsenkopf – auf ins Fichtelgebirge!

Die Erlebnisregion Ochsenkopf mit dem Motorrad erfahren

Im letzten Jahr hat ein MOTORRADSTRASSEN-Team das Fichtelgebirge und seine Nachbarregionen besucht, um in Zusammenarbeit mit der Erlebnisregion Ochsenkopf eine Motorrad-Tourenkarte zu erstellen. Dieser, ausgefaltet immerhin A2-große, Guide stellt starke Routen mit Start und Ziel Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach vor und ist inzwischen bei den Tourismusbüros der 4 Erlebnis-Ochsenkopf-Gemeinden erhältlich.Kartentitel ausgeschnitten

Weiterlesen

Sauerland Rider

Sauerland Rider - Ein Projekt von MOTORRADSTRASSEN und dem Standpunktverlag

Das Land der 1.000 Berge ist seit vielen Jahren ein beliebtes Motorradziel, das allerdings auch mit den verbundenen Nebenwirkungen zu kämpfen hat. Wie so oft hat das aber nichts mit dem tourenden Motorradurlauber zu tun, denn auch hier ist es eine kleine Minderheit, die das Gefühl für Lautstärke und Geschwindigkeit vermissen lässt. Das sollte aber keinesfalls Anlass zur Forderung nach Fahrverboten oder Streckensperrungen sein, denn hier sind Kontrollen und nicht die Sippenhaft für Biker, die sich an die Regeln halten, gefragt.

Weiterlesen

Motorradtouren in der Rhön und in Thüringen

Motorradtouren Rhön und Thüringen- Die Motorradtourenkarte in MotorradFreizeit 3/2020

Die Motorradtourenkarte der MotorradFreizeit-Ausgabe 3/2020 bildet ein riesiges Mittelgebirgsgebiet ab, das zum Motorradurlaub einlädt. Für „Onliner“ haben wir die 9 Touren der Karte hier bei uns aufbereitet und die eine und andere Information hinzugefügt. Die Diagonale des Tourengebietes reicht von Melsungen in Nordhessen bis fast nach Nürnberg. Rund um diese Achse verteilen sich starke Touren in der Rhön, in Thüringen und den Kurvenregionen Frankens. Diese Regionen gefallen wegen ihrer Weitläufigkeit und punkten mit Verkehrsarmut. Die Pausenstopps überzeugen mit einladendem Ambiente, viel Fachwerk und so manch sehenswertem Museum.

 

hier gibt es die Touren und die Navidaten

Motorradtouren im Weserbergland, im Westharz und in Nordhessen

Titel Tourenkarte Weserbergland MF 03 2020

Der Harz, das Weserbergland und Nordhessen sind die ersten Kurvenregionen für die Motorradurlauber aus dem Norden der Republik, wenn es in Richtung Süden geht. Aber nicht zuletzt durch unsere vielen Gespräche auf Motorradmessen, wie z.B. in Friedrichshafen und München hat sich der Trend bestätigt, dass es auch die Biker aus dem Süden immer mehr in attraktive, nördlich gelegene Mittelgebirge zieht.

 

9 Motorradtouren mit Navigationsdaten

Donauperlen

Motorradtouren im Bayerischen Wald und im 3-Ländereck D-CZ-A

Motorradtouren im Mühlviertel und an der Donau

Der motorradbegeisterte Gastgeber Wolfgang Obermüller ist mit seinem Landrefugium Obermüller schon lange MOTORRADSTRASSEN-Partner. Nicht erst seit der gemeinsamen Erstellung der Haustourenkarte für seine Motorradgäste sind wir von der Region begeistert und hatten uns fest vorgenommen das weniger bekannte Mühlviertel und die attraktive Kurvengegend zwischen Donau und Inn einmal ausführlicher vorzustellen.

Hier geht's zum Kurvenritt

DREIERPACK- Vogelsberg - Spessart - Rhön

Motorrad fahren im Spessart

Gerade in den unsicheren Corona-Zeiten verzichtet der eine oder andere auf seinen diesjährigen Auslandsurlaub und nimmt dafür vermehrt die Straßenwindungen der Kurvenrepublik Deutschland unter die Motorradreifen. An einem Dreierpack aus Spessart, Vogelsberg und Rhön können sich dabei die Gäste im MOTORRADSTRASSEN-Partnerhaus Landhotel Betz***S erfreuen, denn das beliebte motorradfreundliche Hotel punktet mit einer optimalen Ausgangslage.

Weiterlesen

Motorradurlaub & mehr im SPESSART - 6 Motorradtouren für Genießer

Im Dreieck Aschaffenburg, Fulda und Würzburg befindet sich mit dem Spessart ein geniales Gebiet um attraktiven Motorradgenuss zu erleben. Dabei überzeugt das hessisch-bayerische Mittelgebirge mit kurvigen Waldstrecken, phantastischen Möglichkeiten an romantischen Flüssen entlang zu cruisen und einladenden Fachwerkstädtchen, die auch mit ihrem kulinarischen Angebot zu überzeugen wissen. Dass es neben dem Fahrspaß auch viele weitere Freizeit-Optionen gibt, wie z.B. wandern, radeln und schwimmen, die sich für eine Aufenthaltsverlängerung anbieten, spricht für die Attraktivität der Region. Eine Vielzahl an Burgen, Schlössern und Museen, sowie starke Events und Festspiele sind weitere Gründe im Spessart Motorradurlaub zu machen. Mit dem Odenwald, dem Vogelsberg und der Rhön laden benachbarte Regionen zur Tourerweiterung ein.
Alle Routen sind als Rundtouren angelegt, d.h. ein Einstieg ist an jeder Stelle der Route möglich. Es lohnt sich durchaus unsere Vorschläge einmal in beide Richtungen zu fahren, da durch Sonnenstand und geänderten Blickwinkel völlig andere Eindrücke entstehen.

Hier gibt es Tourbeschreibungen und Navidaten

  • 1
  • 2