• Harz/Kyffhäuser

    motorradtouren-harz-
    motorradtouren-harz-
    motorradtouren-harz-
    motorradtouren-harz-

    Schroffe Granitklippen und knorrige Bergfichten, neblige Moore und murmelnde Bachtäler – wer Natur pur sucht, wird im Harz fündig. Genauer gesagt im Nationalpark Harz. Rund um den 1.141 Meter hohen Brocken, dem höchsten Berg im Norden Deutschlands, erstreckt sich der Park über zehn Prozent der Gesamtfläche des Harzes. Länderübergreifend entsteht hier in Teilen Niedersachsens und Sachsen-Anhalts wieder ein Urwald. Natur Natur sein lassen, lautet die Devise. Dabei ist der Park keineswegs ein verschlossenes Schutzgebiet. Im Gegenteil: Urlauber sind aufgefordert, diese besondere Bergwildnis zu entdecken. Was natürlich auch für die bezaubernden Harzer Fachwerkstädtchen gilt. Ihre Zahl ist geradezu inflationär, sodass die Auswahl schwer fällt. Vielleicht sollte man mit den drei UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten beginnen: Goslar, Quedlinburg und Eisleben. Weiter südlich erhebt sich ein weiterer Naturraum – der Kyffhäuser, quasi der kleine Bruder des Harzes. Seine Hauptattraktion ist das Kyffhäuser-Denkmal. 81 Meter hoch, 1896 fertig gestellt und mit einer Barbarossafigur gekrönt, gilt es unter Motorradfahrern als beliebter Treff. Wer sich auf den kurvenreichen Harzer Sträßchen schwindlig gefahren hat, der wird hier den perfekten Platz für eine Pause unter Gleichgesinnten finden

  • Weserbergland

    motorradtouren-weserbergland-01
    motorradtouren-weserbergland-02
    motorradtouren-weserbergland-03
    motorradtouren-weserbergland-04

    Ein romantischer Fluss, versteckte Burgen und Schlösser, fabelhafte Märchen und Sagen – das Weserbergland ist ein Garant für einen wahrlich „märchenhaften“ Urlaub. So spielen viele mittelalterliche Sagen im Weserbergland: Dornröschen fiel auf der Sababurg in ihren hundertjährigen Schlaf und in Hameln befreite der Rattenfänger zuerst die Stadt von den Ratten und entführte anschließend die Kinder mit seiner Musik. In Bodenwerder war der Baron von Münchhausen zu Hause. Ihn gab es tatsächlich. Seine Geschichten waren jedoch oftmals weit entfernt von der Realität, was ihm den Titel "Lügenbaron" bescherte. Auch das Aschenputtel hatte im Weserbergland ihre Heimat - Dreh- und Angelpunkt des Märchens der Brüder Grimm ist die Burg in Polle. Weniger märchenhaft, dafür sehr naturnah geht es im Süden des Weserberglandes zu, im Solling. Viel Wald, schmale Sträßchen, wenig Verkehr, gewaltige Höhenunterschiede – da wird einem als Motorradfahrer der Mund wässerig. Das Wort „geradeaus“ ist sowohl im Weserbergland als auch im Solling gänzlich unbekannt. Und das ist kein Märchen.


Touren, Tipps und Unterkünfte zu dieser Region findet ihr auf unserer interaktiven Karte


4 Top-Motorradtouren in Deutschland

Motorrad fahren in Deutschland

Als zuständige Redaktion für das HDI Motorradspezial hat das MOTORRADSTRASSEN-Team in der vergangenen Saison mit dem Harz, dem Edersee, der Mosel und dem Schwarzwald, 4 attraktive Ziele in Deutschland besucht.
Dazu haben wir jeweils einen Redaktionsblock im HDI-Motorradspezial erstellt, der von der GPX-Datei, über das Video bis hin zur Tourenkarte und Übernachtungstipps alles bereithält, was das sofortige Durchstarten möglich macht. Die folgenden Abschnitte zeigen einen kurzen Anriss – über die Links kommt ihr zum kompletten Artikel.

Weiterlesen

Die Motorradstraße Deutschland - MSD

Die MSD wurde am 8. Mai 2004 durch die Konstrukteurslegende Friedel Münch in Laubach/Vogelsberg offiziell eröffnet und ist die einzige vom Deutschlandtourismus aufgeführte Ferienstraße mit Motorradbezug.

Weiterlesen

Motorradstraße Deutschland-MSD - Die Ostroute

MSD Ostroute - Dresden

Im Osten viel Neues


Als im Jahr 1989 die Mauer fiel wurde die Motorradrepublik Deutschland um herrliche Tourenregionen erweitert. So sind auf der knapp 3.000 km langen MSD-Ostroute Kurvenhighlights wie der Thüringer Wald, das Erzgebirge,, das Erzgebirge, die Rhön und der Unterharzzu erfahren. Aber auch die Küsten und Seengebiete haben ihren besonderen Charme. Eine Vielzahl an Oldiemuseen und Rennstrecken zeigen den hohen Stellenwert des Krads in den „neuen“ Bundesländern.

 

 

 

Weiterlesen